Happy Birthday – unser Online-Shop feiert Geburtstag

Beitrag vom 4. Februar 2021

Interview zum Geburtstag

Gratulation zum ersten Geburtstag

Kaum zu glauben wie die Zeit vergeht – nun ist er schon ein Jahr alt: Der Möbel Heinrich Online-Shop. Wir wünschen Happy Birthday. Im Interview berichtet Jonas Struckmann von den ersten 12 Monaten und erklärt, welche Projekte in der Zukunft geplant sind.

Unsere Topseller der ersten 12 Monate

Happy Birthday! Wir wünschen alles Gute zum ersten Geburtstag des Online-Shops! Wie fühlt sich der erste Geburtstag an und wie wird er gefeiert?

Jonas Struckmann: Ein Geburtstag fühlt sich immer gut an. Wir blicken zurück auf das vergangene Jahr, freuen uns über die gemeinsamen Erfolge und die Vielzahl an Kunden, denen wir einen Wunsch erfüllen konnten.

Im Team können wir unseren 1. Geburtstag aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen leider nicht feiern. Das holen wir nach, sobald es guten Gewissens möglich ist. Mit unseren Kunden wollen wir unseren Geburtstag virtuell aber trotzdem feiern. Deswegen gibt es vom 03. bis zum 14. Februar auf viele Artikel unseres Online-Shops einen besonderen Geburtstagsrabatt. 

Wie hat sich der Online-Shop in den ersten 12 Monaten entwickelt? Gab es zu Beginn besondere Herausforderungen oder Hindernisse?

Jonas Struckmann: Für uns als Händler mit Verkaufsfilialen liegt die größte Herausforderung immer darin, alle noch so kleinen Veränderungen im Online-Shop intern abzustimmen und zu kommunizieren, sodass unsere Mitarbeiter in den Verkaufsfilialen über alle Schritte informiert sind und auch hinter unseren Online-Bemühungen stehen.

Wenn Online-Shop und Filiale gut abgestimmt sind, dann ist der Shop ein tolles verlängertes Standbein und wir können unseren Kunden über alle Kanäle ein einheitliches Einkaufserlebnis bieten. Ich glaube, das ist uns im ersten Jahr bereits sehr gut gelungen. Manchmal dauern Dinge so etwas länger, dafür sind sie aber umso effizienter.

Wie hat sich der Online-Shop im Corona-Jahr geschlagen? Und welche Bedeutung hat der Shop in diesem außergewöhnlichen Jahr für das Unternehmen?

Jonas Struckmann: Wir sind sehr zufrieden. Die Entwicklung unseres Shops ist weit besser als erwartet. Das liegt natürlich zum Teil auch am Lockdown und den damit verbundenen Schließungen des Einzelhandels, aber auch an der generell gesteigerten Bereitschaft der Kunden, auch größere Anschaffungen im Internet zu bestellen.

Für uns als Unternehmen ist der Shop natürlich ein immer wichtiger werdender Absatzkanal. Vor allem ist der Shop aber auch eine Möglichkeit, unsere Kunden online zu inspirieren und bei der Suche nach Einrichtungsgegenständen zu unterstützen. Viele Kunden besuchen zuerst unseren Shop, bevor sie anschließend ins Möbelhaus fahren, um dort zu kaufen.

Viele Möbel Heinrich Kunden kennen und schätzen vor allem den Service und das Sortiment vor Ort in den drei Möbelhäusern. Warum lohnt sich auch ein Besuch des Möbel Heinrich Online-Shops?

Jonas Struckmann: Zunächst einmal können sich unsere Kunden von nahezu allen Möbeln, die es stationär zu sehen gibt, vorab online einen Eindruck verschaffen. Besonders im preisgünstigen und mittleren Segment haben wir fast unser komplettes Sortiment auf der Internetseite abgebildet. Außerdem erfahren unsere Kunden auf einen Blick, welche Artikel in welcher Filiale platziert sind und wie viele Modelle wir noch am Lager haben.

Und selbstverständlich können unsere Kunden die meisten Online-Artikel auch ganz bequem von zu Hause kaufen. Ein besonderes Highlight dabei: Haben wir den gekauften Artikel auf Lager, kann der Kunde direkt im Bestellprozess einen Liefertermin auswählen. Dies ist auch ein Grund für unsere schnelle Lieferzeit. Und was natürlich auch ein toller Service ist: Im Gegensatz zu anderen Online-Shops liefern wir die Möbel mit unseren eigenen Mitarbeitern aus, die intensiv geschult sind in allen Abläufen der Möbel-Auslieferung.

Worauf können sich Ihre Kunden zukünftig im Online-Shop freuen?

Jonas Struckmann: Als nächste Ausbaustufe für dieses Jahr haben wir uns fest vorgenommen, die Bereiche Boutique, Leuchten & Heimtextilien auch in unseren Online-Shop zu integrieren.

Unsere Möbelhäuser sind bekannt für Ihre inspirierenden und großen Abteilungen in diesem Bereich. Viele Kunden wissen, dass wir hier die größte Auswahl der Region haben und fahren gerne zum Stöbern zu uns. Gerade jetzt im Lockdown ist es schade, dass wir unseren Kunden online hier noch keine Angebote machen können. Aufgrund des großen Sortiments in diesen Abteilungen und den dahinterliegenden Prozessen wird eine Integration in den Online-Shop auch noch etwas dauern. Ich bin aber zuversichtlich, dass wir unser Online-Angebot in diesem Bereich im Laufe des Jahres ausbauen können.

Herr Struckmann, wir danken Ihnen sehr für das Interview und wünschen weiterhin viel Erfolg mit Möbel Heinrichs Online-Shop.