Polstermöbel von himolla – Qualität für alle Sinne

Beitrag vom 24. Dezember 2020

Weißes himolla Polstermöbel

Polstermöbel von himolla – hier ist der Name Programm

„Himmlisch, mollig, angenehm“ – diese Empfindungen kommen einem sofort in den Sinn, wenn man auf einem Polstermöbel von himolla Platz nimmt. Kein Wunder, dass sich der Firmenname des bayerischen Unternehmens eben genau aus diesen Worten zusammensetzt:

hi(mmlisch) – moll(ig) – a(ngenehm)

Um Ihnen jederzeit dieses besondere himolla-Gefühl zu ermöglichen, rückt das Unternehmen den Menschen mit seinen ganz persönlichen Bedürfnissen in den Mittelpunkt. Aus diesem Grund wird jedes Polstermöbel individuell gefertigt, sodass echte Unikate entstehen. Das sieht man und das spürt man.

Eine Erfolgsgeschichte aus Bayern

Aushängeschild des Unternehmens sind seit über 70 Jahren die hochwertigen Polstermöbel in unterschiedlichen Designs. Um den sich ständig wandelnden Kundenanforderungen über all die Jahre bestmöglich gerecht zu werden, lebt himolla die Tradition des Fortschritts. Diese ständige Bereitschaft zur Veränderung und Weiterentwicklung ist ein echtes Erfolgsgeheimnis und fließt in jede Produktlinie ein.
Rund 3.500 Mitarbeiter ermöglichen die Herstellung von etwa 1.600 Polstermöbeln pro Tag. Somit gehört das bayerische Unternehmen zu den größten und leistungsstärksten Polstermöbelherstellern Europas. Auszeichnungen wie das „Goldene M“, „Blauer Engel“ oder Designpreise zeugen von der hohen Qualität aller Produkte. Das Sortiment reicht vom funktionalen Relaxsessel über Garnituren bis hin zu geräumigen Wohnlandschaften. Großen Wert legt himolla hierbei auf die Symbiose von Form und Funktion. Ein Polstermöbel von himolla soll alle Sinne ansprechen.

Das Wohlfühlsortiment von himolla

Die Einrichtungsexperten aus Bayern wissen, dass die Gestaltung der eigenen vier Wände etwas sehr Persönliches ist. Um diesem Anspruch jederzeit gerecht zu werden, lassen sich alle Polstermöbel individualisieren. Hierfür stehen mehr als 600 hautverträgliche Stoffbezüge, über 200 Ledervarianten und unendliche Farbkombinationen zur Verfügung.

Für das Plus an Komfort sorgen die vielen Funktionen der Polstermöbel. Angefangen bei wohltuenden Relax- und Massagefunktionen, über Sitzheizungen und Lendenstützen bis hin zu praktischen Aufstehhilfen sind Polstermöbel mehr als reine Sitzgelegenheiten – sie sind echte Entspannungsoasen, die Ihnen Ihre Auszeit gekonnt verschönern.

Polstermöbel von himolla – erhältlich bei ausgewählten Fachhändlern

Ein jedes Produkt von himolla entspricht hohen Anforderungen in folgenden Punkten: Individualität, Funktionalität, Vielfältigkeit, Langlebigkeit

Damit diese Produkteigenschaften optimal zur Geltung kommen, setzt der bayerische Hersteller auf die persönliche Fachberatung bei ausgewählten Händlern wie Möbel Heinrich. Nur so kann gewährleistet werden, dass individuelle Kundenansprüche und das ausgewählte Polstermöbel perfekt zueinander passen. Überzeugt von der Qualität der eigenen Produkte gewährt himolla eine großzügige 5-Jahres-Garantie auf den Bezugsstoff, die Polsterung und das Gestell – ein himolla Polstermöbel ist eine Investition in langjährigen Sitzgenuss.

Roter Relaxsessel von himolla

Himolla auf einen Blick

  • Qualitätsmöbel aus Bayern
  • Polstermöbel vom Relaxsessel bis zur Wohnlandschaft
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Individualisierung

Unser Tipp: In regelmäßigen Abständen gastiert der himolla Wellness-Truck vor der Möbel Heinrich Filiale in Bad Nenndorf. Schauen Sie doch einfach mal vorbei, lassen Sie sich von den Experten des bayerischen Unternehmens beraten und lernen die Polstermöbel mit allen Sinnen kennen. Auf unserer Eventseite informieren Sie, wann der Truck das nächste Mal in Bad Nenndorf zu Gast ist.