Valentins-Smoothie

Beitrag vom 14. Februar 2022

Valentins-Smothie

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Mit unserem Valentins-Smoothie zeigen Sie nicht nur Ihre Zuneigung, dank der vielen guten Zutaten tut unser Smoothie richtig gut.


Zutaten:

2 Äpfel
2 Rote Beete
1-2 Karotten
2 Zitronen
Leinöl
evtl. etwas Agavendicksaft

So geht’s:

Zuerst die Äpfel, Rote Beete und Karotten schälen und im zweiten Schritt im Mixer zerkleinern. Die Zitronen werden ausgepresst und untergemixt. Ein Schuss Leinöl hilft, um die Vitamine der Karotte zu entfalten – wer es gerne etwas süßer mag kann nach Belieben Agavendicksaft hinzufügen. Voila – Fertig!