Spaghetti mit Garnelen

Beitrag vom 5. Mai 2022

Spaghetti mit Garnelen, Tomaten, Parmesan und Basilikum

Für alle, die Pasta und italienisches Essen von Herzen lieben: Holen Sie sich ein wenig mediterranes Flair nach Hause. Ob bei einem Dinner zu zweit oder einem Familienessen – unsere Spaghetti mit Garnelen erfreuen die Liebhaber der italienischen Küche. Mit ein wenig Knoblauch, Parmesan und Tomaten verwandeln Sie ruck-zuck Ihre Spaghetti in eine wahre Delikatesse. Mit frischem Basilikum oder Rucola schmeckt es noch leckerer! Der Sommer kann kommen…


Zutaten (ca. 4 Portionen):

  • 500 g Spaghetti
  • 200 g Garnelen
  • 1 Bund Petersilie
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 kleine Tomaten
  • Pfeffer & Salz
  • Evtl. Basilikum oder Rucola

So geht’s:

  1. Die Garnelen etwa 2 Minuten in Salzwasser garen und die Spaghetti bissfest kochen.
  2. Den Knoblauch schälen, klein hacken und in einer Pfanne mit einem guten Schuss Olivenöl kurz braun anbraten. Schneiden Sie die Tomaten klein und braten Sie diese kurz mit an.
  3. Nun geben Sie die bereits garen Garnelen dazu und würzen die Speise mit Salz und Pfeffer.
  4. Anschließend rühren Sie die gehackte Petersilie unter und geben danach die gekochte Pasta hinzu und mischen alles durch. Das Gericht können Sie nach Belieben mit Parmesan, Rucola oder Basilikum anrichten.

Guten Appetit wünscht Ihr Möbel Heinrich Team!